my bloody valentine

ich liebe shoegaze! shoe... was? ja, shoegaze. ende der 80er entwickelte sich die gitarrenmusik zu einer richtung weiter, in der man mit rückkopplungen, unendlichen gitarrenwenden und melancholisch verlorenem gesang arbeitete. teilweise todtraurig, teilweise hart und erbarmunglos brechen die gitarrenwände auf einen herein. begründer dieser musikrichtung sind the jesus and may chain und my bloody valentine. von "mbv" gibt es eine seite , auf der man viele rare stücke wie john peel session, liveaufnahmen und auch videos runterladen kann.
30.7.07 00:03
 
Gratis bloggen bei
myblog.de